Letztes Feedback

Meta





 

Die letzten Christen im Nahen Osten?

Aramäische, syrische, armenische Christen: verfolgt, vertrieben, geflüchtet, ermordet; betroffen berichtet Pater Dr Andreas Knapp in "Die letzten Christen" von Begegnungen im Irak und in Leipzig. Haben die Christen im Western zu wenig für sie getan? Durch die Kriege der letzten 100 Jahre gerieten sie in die Konflikte der Staaten und verschiedenen moslemischen Gruppen. Die meisten sind geflohen, traumatisiert, heimatlos. Darüber sprachen wir heute in "Christen-in-Verantwortung"

29.7.17 20:41

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen